Jetzt bestellen!

Login
Kunden-
portal

Störfall-
nummer

05223
967-100

Telefon-
beratung

05223
967-112

Strom von EWB
Das bringt was!

Energieversorgung vor Ort sollte eine Selbstverständlichkeit sein.

Neue Auszubildende

Bei der Energie- und Wasserversorgung Bünde (EWB) starten im August zwei junge Nachwuchskräfte mit einer Ausbildung ins Berufsleben. Finn Robin Craney und Jasper Wilke sind die neuen Auszubildenden beim regionalen Energieversorger.

Der 16-jährige Finn Robin Craney aus Hiddenhausen wird als angehender Anlagenmechaniker Rohrsystemtechnik sein Fachwissen über das Gas- und Wassernetz der EWB aufbauen. Mit erlernten Kenntnissen und Fertigkeiten in der Montage von Metall- und Kunststoffrohren, Formstücken und Armaturen kann er in Zukunft das Netz warten und bei der Instandsetzung mitwirken. Jasper Wilke (19, Löhne) wird als angehender Industriekaufmann in den kommenden Jahren das Team im Kundenzentrum unterstützen sowie die kaufmännischen Abteilungen im Rahmen der Ausbildung durchlaufen.

„Um auch in Zukunft ein starker Partner der Bürger in Sachen Energie- und Wasserversorgung zu sein, brauchen wir motivierte und qualifizierte Mitarbeiter. Hier setzen wir seit Jahren vor allem auf den eigenen Nachwuchs“, erklärt Geschäftsführerin Dr. Marion Kapsa, die die neuen Nachwuchskräfte an ihrem ersten Arbeitstag begrüßte. Zurzeit absolvieren vier junge Menschen ihre Ausbildung bei der EWB.

Zurück