Jetzt bestellen!

Login
Kunden-
portal

Störfall-
nummer

05223
967-100

Telefon-
beratung

05223
967-112

  • Strom von EWB
    Das bringt was!

    Energieversorgung vor Ort sollte eine Selbstverständlichkeit sein.

Förderungen durch EWB

Das Umweltbewusstsein in der Bevölkerung steigt weiter an. Das hat die Energie- und Wasserversorgung Bünde (EWB) erneut anhand des eigenen Förderprogramms erkennen können. So wurden seit 2013 schon mehr als 1000 Investitionen der Kunden bezuschusst. Damit der umweltfreundliche Trend auch weiter anhält, hat die EWB ihr Angebot noch einmal ausgebaut – besonders im Bereich Elektromobilität.

„Auf der einen Seite nutzen wir das Förderprogramm, um die klimafreundlichen Investitionen unserer Kunden zu belohnen. Gleichzeitig kurbeln wir aber auch die Akzeptanz neuer Technologien an“, sagt EWB-Geschäftsführer Alfred Würzinger. So wie z.B. im Bereich Elektromobilität, wo das Angebot noch einmal erweitert wurde. Wer sich jetzt eine private Stromtankstelle für zuhause – eine sogenannte Wallbox – anschafft, wird von der EWB mit 100 Euro beim Kauf unterstützt. Freuen können sich auch Bürger, die mit dem Gedanken spielen, sich ein E-Bike anzuschaffen. Hier hat die EWB die Förderung von 50 auf 100 Euro verdoppelt. Und beim Kauf eines Autos mit Elektroantrieb, gibt es sogar eine Förderprämie in Höhe von 500 Euro.

Im vergangenen Jahr wurde bereits die Unterstützung beim Austausch eines Heizkessels in das Förderprogramm aufgenommen. Damit hat die EWB direkt im ersten Jahr viele Kunden ansprechen können „Es ist egal, in welchem Zustand der aktuelle Kessel ist. Wir greifen unseren Kunden beim Neukauf unter die Arme und schreiben ihnen Erdgas im Wert von bis zu 240 Euro gut“, erklärt Energiesparberater Rolf Müller. Außerdem belohnt die EWB den Kauf von klimafreundlichen Kühlschränken, Waschmaschinen oder Trocknern mit 40 Euro.

Alle Fördermöglichkeiten werden jeweils in vier Raten und über vier Jahre ausgezahlt. Jeder Kunde kann natürlich auch mehrere Angebote in Anspruch nehmen und Förderungen miteinander kombinieren Weitergehende Informationen zu den Fördermöglichkeiten der EWB gibt es vor Ort im EWB-Kundencenter in Bünde-Ahle, in den heimischen Bürgerbüros oder hier.

Zurück