Jetzt bestellen!

Login
Kunden-
portal

Störfall-
nummer

05223
967-100

Telefon-
beratung

05223
967-112

  • Energieausweis

    Alle Vermieter und Verkäufer müssen den Energiebedarf ihres Wohngebäudes in einem Gebäude-Energieausweis nachweisen.

    Mehr Infos

Energieausweis

Zur Bestellung eines Energieausweises füllen Sie bitte lediglich das entsprechende Formular aus. Sie erhalten Ihren Gebäude-Energieausweis, erstellt von unseren zertifizierten Energieberatern, per Post.

Leistungen und Preise

Mit Inkrafttreten der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) müssen alle Vermieter und Verkäufer den Energiebedarf ihres Wohngebäudes in einem Gebäude-Energieausweis nachweisen.

Es kommen zwei Bewertungsverfahren zum Einsatz:

Der Verbrauchsausweis, der den gemessenen Energieverbrauch zur Grundlage hat.

Der verbrauchsorientierte Energieausweis - den Sie über die EWB beantragen können - bewertet den angefallenen Energieverbrauch eines Wohngebäudes (ggf. einschließlich Warmwasserbereitung).
Grundlage sind die Heizkostenabrechnungen der letzten drei Jahre. Hier spielt das Nutzerverhalten eine wichtige Rolle. Verzerrende Witterungseinflüsse (z.B. ein sehr kalter Winter) werden über Klimafaktoren rechnerisch berücksichtigt.

Der Bedarfsausweis, dessen Grundlage ein theoretisch berechneter Energiebedarf ist.

Der bedarfsorientierte Energieausweis beruht auf einer detaillierten Analyse der Gebäude- und Anlagentechnik.
Dabei werden Daten zur Gebäudehülle, Heizung und Warmwasserbereitung (ggf. zur Lüftungsanlage) rechnerisch, nach standardisiertem Verfahren ermittelt. Ihre Auswertung liefert eine Prognose des voraussichtlichen Energiebedarfs, unabhängig vom Nutzerverhalten.

Verbrauchs- oder Bedarfsausweis?
Welchen Energieausweis benötige ich?

Pflicht ist gemäß § 17 Abs. 2 der Energieeinsparverordnung (EnEV) der bedarfsorientierte Energieausweis für alle Wohngebäude bis einschließlich Baujahr 1977 mit bis zu vier Wohneinheiten. Gebäude ab Baujahr 1978 sowie Gebäude ab fünf Wohneinheiten können zwischen dem bedarfs- bzw. verbrauchsorientierten Ausweis wählen.

Alle Energieausweise haben eine Gültigkeit von 10 Jahren ab Ausstellungsdatum.

Was kostet der Verbrauchsausweis?

Den Verbrauchsausweis können wir Ihnen zu folgenden Kosten anbieten:

  • für Gaskunden der EWB ab 75,- Euro inkl. MwSt.
  • für Nicht-Gaskunden der EWB ab 85,- Euro inkl. MwSt.

Formular Wohngebäude   Formular Nicht-Wohngebäude

Was kostet der Bedarfsausweis?

Den Bedarfsausweis können Sie bei uns zu folgenden Kosten erhalten:

  • für Gaskunden der EWB ab 124,- Euro inkl. MwSt.
  • für Nicht-Gaskunden der EWB ab 189,- Euro inkl. MwSt.

PDF-Formular Bedarfsausweis

Wir von der EWB helfen Ihnen:

Wenn Sie einen Energieausweis bestellen möchten, füllen Sie das Online-Fomular zum Objekt aus. Sie erhalten dann Ihren Energieausweis von einem zertifizierten Energieberater.

Ihre Ansprechpartner

Jörg Flemming
Vertrieb
Tel.: 05223 967-102
flemming[at]ewb.aov.de

Rolf Müller
Vertrieb
Tel.: 05223 967-171
r.mueller[at]ewb.aov.de